Logo - Pietät Engelsfunke | Bestattungen & Trauervorsorge
Tag & Nacht - 24h
069 / 348 732 88
Wir sind für Sie da
Im Trauerfall an Ihrer Seite
Hilfe im Trauerfall
Tag & Nacht - in ganz Hessen24h - in ganz Hessen

Was ist im Trauerfall zu tun?

Bei einem Todesfall im häuslichen Bereich benachrichtigen Sie bitte zuerst den Hausarzt, den Notarzt oder den ärztlichen Notdienst unter 116 117. Nach einer sorgfälltigen Untersuchung, wird der Arzt den Tod feststellen und den nötigen Totenschein ausfüllen.

Sollte der Tod in einer Einrichtung wie einem Krankenhaus, einem Altenpflegeheim oder einem Hospiz eingetreten sein, kümmert sich das Personal vor Ort um alle erforderlichen Schritte zur Ausstellung des Totenscheins.

Anschließend benachrichtigen Sie uns als Bestatter unter 069 / 348 732 88, damit wir alle weiteren Schritte in die Wege leiten können. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen alle wichtigen Fragen bereits am Telefon und vereinbaren mit Ihnen ein ausführliches Beratungsgespräch. Dafür kommen wir selbstverständlich zu Ihnen nach Hause.

Erste Schritte im Trauerfall

Benachichtigen Sie zuerst den Arzt oder Notarzt.
Rufen Sie uns jetzt an: 069 / 348 732 88
Informieren Sie die nächsten Angehörigen.

Wichtige Dokumente

Jeder Sterbefall muss am Ort des Todes beim zuständigen Standesamt beurkundet werden. Auf Ihren Wunsch hin übernehmen wir als Bestatter die Formalitäten natürlich für Sie. Dafür benötigen wir für das Standesamt einige Unterlagen von Ihnen. Grundsätzlich wird der vom Arzt ausgestellte Totenschein sowie der Personalausweis des Verstorbenen gebraucht. Abhängig vom Personenstand des Verstorbenen werden auch noch folgende weitere Dokumente benötigt:

ledig:
Geburtsurkunde

verheiratet:
Heiratsurkunde

geschieden:
Heiratsurkunde, Scheidungsurteil

verwitwet:
Heiratsurkunde, Sterbeurkunde des Ehe-Partners

Sollten Sie die nötigen Dokumente nicht finden oder nicht haben, ist das kein Problem. In diesem Fall übernimmt unser Bestattungsinstitut für Sie gerne die Neubeantragung der für die Bestattung und Beurkunden geforderten Dokumente.

Kontakt im Trauerfall

Im Trauerfall ist der Anruf die schnellste und einfachste Methode um mit uns in Kontakt zu treten. Wir sind 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr telefonisch für Sie zu erreichen. Selbstverständlich sind wir im Trauerfall aber auch per Whatsapp und E-Mail schnellstmöglich für Sie da.

Bei Fragen zu einem bevorstehenden Trauerfall können Sie uns auch jederzeit eine Nachricht über unser Kontaktformular zu kommen lassen. Ein Bestatter unserer Pietät wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Weitere Themen rund um die Bestattung
Die Wahl der richtigen Bestattungsart
Eine der wichtigsten Entscheidungen bei der Bestattungsplanung beim Bestatter ist die Wahl der individuell richtigen Bestattungsart. Hier erfahren Sie mehr über die möglichen Bestattungs- und Beisetzungsarten.
Informationen zu den Bestattungsarten
Lohnt sich die Bestattungsvorsorge?
Ein Bestattungsvorsorgevertrag beim Bestatter schützt Sie und Ihre Liebsten im Fall der Fälle. Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile unserer Bestattungsvorsorge und über die Möglichkeiten der finanziellen Absicherung.
Informationen zur Bestattungsvorsorge

Brauchen Sie Hilfe?

Sie haben nicht gefunden was Sie suchen?
Dann geben Sie uns die Chance Ihnen persönlich weiterzuhelfen. Rufen Sie uns unverbindlich an.

069 / 348 732 88

24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr für Sie erreichbar